Spanischsprachiger Kundensupport für international agierende deutsche Unternehmen

Das spanische Unternehmen Imyoo.com bietet einen kompletten spanischsprachigen Kundensupport für alle Unternehmen an, die auf spanischen und südamerikanischen Märkten agieren.

Das veränderte Kaufverhalten vieler verunsicherter Kunden aufgrund des Covid-19 Virus beschert dem Onlinehandel weiterhin extrem steigende Umsätze. Ikea beispielsweise meldet für seinen Onlineverkauf eine Umsatzsteigerung von über 100% für das Jahr 2021.

In Deutschland wurde im Jahr 2021 erstmals die 100 Milliarden Umsatzgrenze im Onlinehandel überschritten. Viele Unternehmen stehen damit vor  neuen Herausforderungen, da Umsatzsteigerungen in diesen Größenordnungen auch zwangsläufig mehr Kundensupport nach sich ziehen, dies gilt besonders für Unternehmen, die auch auf internationalen Märkten aktiv sind.

Viele internationale Kunden benötigen, bedingt  durch die Zeitverschiebungen, auch einen aktiven Kundensupport außerhalb der regulären nationalen Bürozeiten. Ein optimaler Kundensupport muss Kunden daher in der heutigen Zeit rund um die Uhr und 365 Tage pro Jahr in mehreren Sprachen zu Verfügung stehen.

Das spanische Unternehmen Imyoo.com bietet allen Unternehmen, die auf spanischen und südamerikanischen Märkten agieren, nun die Möglichkeit der kompletten Auslagerung des Kundenservice für spanischsprachige Kunden an. Imyoo.com übernimmt dabei den Kundenservice via Telefon, Email, Whatsapp, Chat und soziale Medien strikt nach Vorgaben des Auftraggebers. Die Unternehmen selbst können sich damit besser auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und müssen kein zusätzliches Personal für den Kundensupport anstellen.

Imyoo.com beschäftigt ausschließlich Mitarbeiter, deren Muttersprache Spanisch ist und stellt somit die reibungslose Kommunikation mit allen spanischsprachigen Kunden sicher. Der angebotene Service von Imyoo.com ist äußerst flexibel, hoch skalierbar und eignet sich für viele Branchen.